Sortierung: alphabetisch |  neueste | älteste

Gesundheit

Zahnimplantate auch bei schwierigen Situationen

Computerassistenz machtʼs möglich

Durch die Anwendung von computerassistierten Positionierungshilfen wird der operative Ablauf in der Praxis deutlich vorhersehbarer. Gleichzeitig stellen diese Verfahren ein Qualitätssicherungsinstrument für den Behandler und Patienten dar. Durch die Verwendung der 3-D-Röntgentechnik in Kombination mit Scan-Bohrschablonen wird die Komplikationsrate signifikant geringer und die Implantatinsertion deutlich genauer.

Hannover 2015/2016 | Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Nils Claudius Gellrich, Hannover | Dr. med. dent. Björn Rahlf, Hannover | Dr. med. dent. Markus Stoetzer, Hannover

Gesundheit

Gelenkerhalt und hochwertiger Ersatz des Hüftgelenks

Hüftgelenksprobleme nehmen in unserer heutigen Gesellschaft mit zunehmendem Alter und steigenden Ansprüchen an die körperliche Beweglichkeit im Alltag und beim Sport permanent zu. Dabei wissen wir, dass eine maßvolle Bewegung zur allgemeinen Gesundheit positiv beiträgt und wir deshalb den Gelenken höchste Priorität einräumen müssen.

Hannover 2014 | Prof. Dr. med. Henning Windhagen, Hannover

Gesundheit

Implantologie

Es fehlt Knochen – was nun?

Auf kaum eine andere Frage aus dem Gebiet der Implantologie gibt es so viele und so unterschiedliche Antworten. Zwar besteht Einigkeit darüber, dass verlorener Knochen zu regenerieren ist. Jedoch sind viele Verfahren beschrieben. Es spielen auch allgemeine Faktoren eine Rolle, wie z. B. Lebensalter, Allgemeinerkrankungen, hormonelle Faktoren und Lebensgewohnheiten.

Hannover 2014 | PD Dr. med. Dr. med. Eduard Keese, Braunschweig | Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Nils Claudius Gellrich, Hannover

Artikel sortieren: alphabetisch  | neueste zuerst | älteste zuerst