Sortierung: alphabetisch |  neueste | älteste

Finanzen Steuern Recht

Datenübermittlung in die USA nach dem Wegfall des Privacy Shields

Bislang konnten Datenübermittlungen in die USA recht einfach aufgrund einer solchen Garantie, des sog. Privacy Shields, erfolgen. Dieser Möglichkeit hat der EuGH nun einen Riegel vorgeschoben, indem es das Privacy Shield für ungültig erklärt hat.

Ostwestfalen/Lippe 2020 | Dipl.-Wirt.-Ing. Oliver Baldner, Paderborn | Viktor Pidde, LL.B., Paderborn

Immobilien

Datenschutz in der Immobilienverwaltung

Welche (neuen) Herausforderungen brachte die DSGVO für die Immobilienwirtschaft?

Die DSGVO unterscheidet nicht zwischen verschiedenen Branchen und richtet sich an private Unternehmen und wie öffentliche Stellen in der EU. Allerdings entstehen für jede Branche spezifische „Problemfelder“, in denen sich der Umgang mit den neuen Vorschriften als besonders herausfordernd herausstellt.

Braunschweig/Wolfsburg 2019 | Jens Stanger, Braunschweig | Andreas Jahr, Braunschweig

Finanzen Steuern Recht

Cyberrisiken

Aktuelle Probleme und Lösungsansätze

Das Internet der Dinge, also die Vernetzung von Alltagsgegenständen und virtuellen Geräten, ist in vollem Gange. Das Leben wird durch Assistenzsysteme immer bequemer. Aber wird es auch sicherer?

Ostwestfalen/Lippe 2019 | Wolf-Dieter Jordan, Paderborn

Immobilien

Verschärfter Datenschutz durch die DSGVO

Ab Mai 2018 gelten auch für die Immobilien- und die Baubranche neue Datenschutzregelungen

Europaweit gilt nun die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Betriebe und Unternehmen, die Daten von Kunden verarbeiten, müssen ihre internen und externen Prozesse hieran anpassen. Grundsätzliches und Haftungsprobleme (Strafen bis zu 20 Mio. Euro bzw. 4 % des weltweiten Jahresumsatzes) hinsichtlich der DSGVO wollen jedoch erläutert werden.

Braunschweig/Wolfsburg 2018 | Hendrik Brockmann, Braunschweig

Artikel sortieren: alphabetisch  | neueste zuerst | älteste zuerst